Sind Sie an einer Mitarbeit oder an einem Praktikum interessiert?

Bei Fragen rund um das Thema Bewerbungen oder Interesse an einer Mitarbeit bei FM freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme zu unseren Mitarbeiterinnen Personal/HR Business Partner.

 

Stellenangebote bei FM

Leiterin / Leiter (w/m/d) Gebäudemanagement Campus Nord

Bereich

Führungskräfte (w/m/d)

Tätigkeitsbeschreibung

Das Facility Management (FM) ist der zentrale Dienstleister für die technische Infrastruktur im KIT und rund um das Thema Betreiben von Gebäuden, Gebäudeanlagen und gebäudetechnischen Anlagen zuständig.

Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Gebäudemanagement Nord und verantworten alle technischen  Belange in und um die Immobilien des KIT am Standort Eggenstein-Leopoldshafen. Dabei steht die Schaffung einer kundenorientierten Einrichtung mit wirtschaftlich-bedarfsgerechter Ausrichtung, einem sicheren Betrieb und hoher Verfügbarkeit der Anlagen im Fokus.

Sie leiten eine Einheit von ca. 60 Personen, das sich in drei Gruppen mit den Schwerpunkten Maschinen- und Anlagentechnik, Gebäudetechnik sowie Gebäudeautomation gliedert und dessen Mitglieder Sie in ihrer beruflichen Entwicklung fördern.

Gemeinsam mit Ihrem Team sorgen Sie für die technische Gebäudesicherheit, gewährleisten die Funktion aller gebäudetechnischen Anlagen im Verantwortungsbereich der Abteilung und erarbeiten in enger Abstimmung mit weiteren Schnittstellen nachhaltige Betriebs- und Energiekonzepte.

Sie agieren darüber hinaus als Ansprechperson in der Beratung und Koordinierung von Betreiberpflichten auf dem Gelände des Campus Nord sowie in der Schnittstelle zu Bauvorhaben.

Die fortlaufende Vereinheitlichung und Optimierung von Prozessen und Abläufen ist fester Bestandteil Ihrer Tätigkeit, ebenso wie die nachhaltige Aufstellung der Anlagen im Verantwortungsbereich für die Zukunft.

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über ein abgesachlossenes Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) im Ingenieursbereich (Maschinenbau / Verfahrenstechnik) oder eine vergleichbare Qualifikation sowie über umfassende Berufserfahrung in der Leitung von Betriebs- und Instandhaltungsorganisationen.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und technischen Regelungen sowie des Arbeitsschutzes, der Betriebssicherheit und der Betreiberverantwortung sowie über Kenntnisse zum Vergaberechts und Strahlenschutz.
  • Idealerweise ergänzen Sie Ihr Profil mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, Qualitäts­management-Kenntnissen und Erfahrung in digitalen Prozessabläufen.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre ausgeprägten Führungskompetenzen, Ihr partizipatives Kommunikations­vermögen und Ihr Konfliktmanagement ebenso aus wie durch Ihre konzeptionellen Fähigkeiten und Ihre Umsetzungs­kompetenz im Rahmen der engagierten und ergebnisorientierten Steuerung von Pro­zessen.
  • Persönlich überzeugen Sie durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement.

Entgelt

EG 15, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

 

mehr Details Bewerben

Trainee (w/m/d) in der technischen Infrastruktur

Bereich

Ingenieure (Bachelor) (w/m/d), Sonstige Stellenangebote

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben an denen Du wächst:

  • Als integriertes Teammitglied erlebst Du alle Facetten interdisziplinärer Ingenieursaufgaben im Facility Management und der Einheit Planen und Bauen und hast so ideale Anwendungsmöglichkeiten Deines erworbenen Wissens aus dem Studium.
  • In Themenblöcken wirst Du an alle relevanten Ingenieursaufgaben herangeführt: dazu gehört das Entwickeln von Optimierungsansätzen bzgl. der technischen Gebäudeausrüstung, das Analysieren von Dysfunktionen an Anlagen und Prozessabläufen und die Erarbeitung von konzeptionellen Ansätzen für neue Anlagen.
  • So erhältst Du ein umfassendes und ganzheitliches Bild von den spannenden komplexen Ingenieursaufgaben bei uns an den Standorten rund um und in Karlsruhe.
  • Nach Abschluss der Traineezeit erwartet Dich eine vielfältige Ingenieursstelle in einem Bereich, der Deinen Interessen und Potenzialen entspricht.

Konkrete Ausgestaltung:

  • 18 abwechslungsreiche Monate: 12 Monate Orientierungsphase (mit ca. drei Hauptstationen und weiteren Schnupperstationen) – danach eine sechs monatige Vertiefungsphase, die Deinen Präferenzen entspricht. Natürlich legen wir die Stationen gemeinsam mit Dir fest – es gibt also viel Mitsprache- und Gestaltungsspielraum
  • eigenverantwortliche Bearbeitung verschiedener übergeordneter Projekte
  • fachliche Betreuung innerhalb der Station und übergeordnete Begleitung der eigenen Potenzialentwicklung durch ein Traineebegleitprogramm aus Coaching, Boxenstoppgesprächen und gezielten Workshops

Persönliche Qualifikation

  • abgeschlossenes Bachelorstudium in einem technischen Studiengang
  • idealerweise geeignete Vorkenntnisse im technischen Bereich (Praktika, Ausbildungen etc.)
  • Interesse oder erste Erfahrungen im Projektmanagement
  • engagierte eigenständige und systematisch-strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Lernbereitschaft
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten und Spaß am Arbeiten in interdisziplinären Strukturen und Teams
  • Aufgeschlossenheit und Bereitschaft, Schritt für Schritt Verantwortung zu übernehmen

Entgelt

EG 10, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

 

mehr Details Bewerben