Gebäudemanagement Nord (GMN)


Die Abteilung Gebäudemanagement Nord (GMN) als Teil des Facility Managements kümmert sich verantwortlich um alle infrastrukturellen Belange in und um die Immobilien des KIT am Standort Eggenstein-Leupoldshafen. Diese umfangreichen Aufgaben werden durch die drei fachlich unterteilten Abteilungen

kompetent und sachgerecht betreut.

Unsere Aufgaben

  • Durchführung präventiver und wiederkehrender Maßnahmen zum Erhalt der Funktionsfähigkeit der technischen Gebäudeausrüstung und deren Anlagenperipherie.
  • Störungsbeseitigung bei Ausfall von Systemkomponenten oder Funktionsverlust.
  • Übernahme und Betrieb von durch das Immobilienmanagement (IM)  bzw. Bauamt des Landesbetriebs Vermögen und Bau (VBA) erstellten, umgebauten und sanierten Objekten.
  • Zuarbeit bei Neubau- oder Sanierungsprojekten und somit die Verschränkung zwischen Bau und Betrieb realisieren.
  • Umsetzung der Einhaltung gesetzlicher Forderungen an überwachungsbedürftigen Anlagen und prüfpflichtiger Betriebsmittel durch unser sach- und fachkundiges Personal.
  • Strategieentwicklung hinsichtlich Monitoring und Life-Cycle-Betrachtung mit dem Ziel Nachhaltigkeit einfließen zu lassen, Wirtschaftlichkeit zu verbessern, Unrentabilität zu erkennen und entsprechende Maßnahmen daraus abzuleiten.

 

 

Leitung Gebäudemanagement Nord

 

Matthias Schimpgen
Campus Nord
Gebäude: 0544, Raum: 226
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Tel.: +49 721 608-29021
E-Mail: matthias schimpgen does-not-exist.kit edu